Auslandskrankenversicherungen
vergleichen und bis zu 86,4% sparen!

┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Auslandskrankenversicherung Uniqa

Mit dem zus├Ątzlichen Versicherungsschutz einer Auslandskrankenversicherung ist auch im Ausland eine medizinische Versorgung ohne Kosten f├╝r den Patienten gew├Ąhrleistet. Die Uniqa bietet einen guten und umfangreichen Versicherungsschutz f├╝r alle Reisende aus ├ľsterreich.

Bedingungen

  • Jahresversicherung
  • Versicherungsschutz weltweit
  • Reisedauer bis 8 Wochen
  • einfache Gesundheitspr├╝fung
  • automatische Mitgliedschaft im Uniqa VitalClub

Versicherungsleistungen

  • ambulante Behandlungen – Selbstbehalt 70 Euro je Reise
  • station├Ąre Behandlungen mit SOS-Service – volle Kosten├╝bernahme
  • station├Ąre Behandlungen ohne SOS-Service – Selbstbehalt 70 Euro pro Reise
  • Krankenr├╝cktransport plus Kosten f├╝r Begleitperson (mit SOS-Service) – volle Kosten├╝bernahme
  • Krankenr├╝cktransport plus Kosten f├╝r Begleitperson (ohne SOS-Service) – Kosten bis 1850 Euro
  • Krankentransporte plus Kosten f├╝r Begleitperson in ├ľsterreich (mit SOS-Service) – volle Kosten├╝bernahme
  • Krankentransporte plus Kosten f├╝r Begleitperson in ├ľsterreich (ohne SOS-Service) – Kosten bis 750 Euro
  • Bergungskosten in ├ľsterreich – bis 3750 Euro
  • Bergungskosten im Ausland – bis 7500 Euro
  • ├ťberf├╝hrungskosten (mit SOS-Service) – volle Kosten├╝bernahme
  • ├ťberf├╝hrungskosten (ohne SOS-Service) – bis 1850 Euro

Angebote vergleichen & Kosten berechnen

Angebote zur Auslandsreisekrankenversicherung unterscheiden sich. Durch einen Versicherungsvergleich kann schnell und einfach eine g├╝nstige Auslandskrankenversicherung mit guten Leistungen gefunden werden. Nutzen Sie dazu unseren Vergleichsrechner. Ein Klick auf das blaue Feld „Zum Versicherungsvergleich“ f├╝hrt automatisch auf den Tarifrechner. Im Anschluss an die Berechnung kann eine Auslandskrankenversicherung online abgeschlossen werden.

 

 


 

Die ├Âsterreichische Versicherungsgesellschaft Uniqa betreut Privatkunden und Gewerbekunden gleicherma├čen. F├╝r private Personen bietet die Uniqa umfassende und bedarfsorientierte Versicherungsprodukte rund um die Gesundheit. Die Uniqa Auslandskrankenversicherung kann von allen privaten Personen abgeschlossen werden, die einen umfassenden Schutz f├╝r eine Auslandsreise ben├Âtigen. Wer bereits ├╝ber eine private Krankenvollversicherung bei der Uniqa verf├╝gt, kann beim Abschluss der Auslandskrankenversicherung zus├Ątzliche Vorteile in Anspruch nahmen. Eine bestehende Krankenvollversicherung ist keine zwingende Voraussetzung. Die Auslandskrankenversicherung der Uniqa ist vor allem bei einer gesetzlichen Krankenversicherung als erg├Ąnzender Zusatztarif f├╝r die Auslandsreise- oder den Auslandsaufenthalt eine gute Wahl. Der Onlineabschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung bei Uniqa ist nicht m├Âglich. Unter http://www.uniqa.at/uniqaat/cms/service/schadenmeldung-formulare/Beratergespraech-anfordern.de.xhtml kann ein Beratungsgespr├Ąch vereinbart werden um die individuell ben├Âtigte Uniqa Auslandskrankenversicherung abzuschlie├čen. Der Abschluss einer Uniqa Auslandsreisekrankenversicherung kann sowohl f├╝r Reisen mit einem privaten Hintergrund als auch f├╝r Gesch├Ąfts- und Dienstreisen erfolgen. Auch der Auslandsaufenthalt in Verbindung mit einem Studium, Work and Travel oder als Au-pair kann mit der Auslandskrankenversicherung der Uniqa ausreichend gedeckt werden.┬á

Tarif ÔÇ×ExpatriatesÔÇť f├╝r den langfristigen Auslandsaufenthalt

Die Auslandskrankenversicherung im Tarif Expatriates ist f├╝r alle Auslandsaufenthalte geeignet, deren Dauer die Grenze von acht Wochen ├╝berschreitet: Der Abschluss ist sowohl f├╝r ein Auslandsstudium als auch f├╝r die Aufnahme einer beruflichen T├Ątigkeit im Ausland m├Âglich. Angeboten wird diese Auslandskrankenversicherung von der Uniqa in verschiedenen Tarifen, die sich in der H├Âhe der erstattungsf├Ąhigen Gesamtkosten unterscheiden. Zus├Ątzlich bestehen Unterschiede im Leistungsumfang und im Geltungsbereich der Auslandskrankenversicherung. Alle angebotenen Tarife der Uniqa Auslandskrankenversicherung bieten den europaweiten Versicherungsschutz. Der weltweite Versicherungsschutz ohne die USA und Kanada ab der Tarifstufe ÔÇ×PlatinÔÇť integriert. Der ÔÇ×ExklusivÔÇť Tarif bietet als einzige Option den weltweiten Versicherungsschutz einschlie├člich eines Aufenthalts in den USA und Kanada. Einschr├Ąnkungen in der Erstattung und Kosten├╝bernahme bei ambulanten Behandlungen und Zahnbehandlungen bestehen insbesondere beim ÔÇ×StandardÔÇť Tarif. Hier werden nur dringend notwendige ├Ąrztliche Behandlungen erstattet und die anfallenden Kosten einer Zahnbehandlung bei akuten Schmerzzust├Ąnden. Die uneingeschr├Ąnkte ├ťbernahme von ├ťberf├╝hrungskosten und R├╝cktransportkosten nach ├ľsterreich ist in allen Tarifstufen enthalten. Detaillierte Informationen zu den angebotenen Tarifen und den enthaltenen Leistungen der Uniqa Auslandsreisekrankenversicherung f├╝r den langfristigen Auslandsaufenthalt sind unter http://www.uniqa.at/uniqaat/cms/privatkunden/krankenversicherung/Ausland.de.xhtml ├╝bersichtlich dargestellt.┬á

Zusatzversicherung mit Ganzjahresschutz 

Die Uniqa bietet nicht nur eine vollwertige Krankenversicherung f├╝r den langfristigen Auslandsaufenthalt an sondern auch einen Ganzjahrespolice f├╝r alle Reisen innerhalb eines Versicherungsjahres. Die Zusatzversicherung der Uniqa bietet allen versicherten Reisteilnehmern den weltweiten Versicherungsschutz f├╝r alle Reisen, die eine Dauer von acht Wochen nicht ├╝berschreiten. Der Geltungsbereich der Uniqa Auslandsreisekrankenversicherung erstreckt sich weltweit. Die Versicherungsleistung der Auslandskrankenversicherung besteht in der Kosten├╝bernahme f├╝r alle w├Ąhrend einer Reise anfallenden Behandlungskosten. Aufwendungen f├╝r einen Krankenr├╝cktransport in ein Krankenhaus am Wohnort des Versicherungsnehmers werden innerhalb und au├čerhalb ├ľsterreichs in voller H├Âhe ├╝bernommen. Dar├╝ber hinaus kommt die Auslandsreisekrankenversicherung der Uniqa f├╝r anfallende Bergungs- und Rettungskosten nach einem Unfall auf. Die Kosten├╝bernahme ist auch dann garantiert, wenn eine Hubschrauberbergung n├Âtig ist. Beim Abschluss der Auslandsreisekrankenversicherung wird auf eine detaillierte Gesundheitspr├╝fung verzichtet. Der Versicherungsnehmer muss eine einfache Gesundheitsauskunft wahrheitsgem├Ą├č ausf├╝llen. Darin werden schwerwiegende Vorerkrankungen und Krankheiten abgefragt. Dann besteht f├╝r anfallende Behandlungskosten in Zusammenhang mit den aufgef├╝hrten Krankheiten nur eine eingeschr├Ąnkte Leistungspflicht durch die Auslandsreisekrankenversicherung. Die Uniqa Versicherung stellt unter http://www.uniqa.at/uniqaat/cms/media/LxP1KNnEr5.de.html detailliertes und ├╝bersichtlich gestaltetes Informationsmaterial zur angebotenen Auslandsreisekrankenversicherung zur Verf├╝gung. Dort sind auch alle Informationen zur kostenlosten Mitgliedschaft im Uniqa Vital Club enthalten.

H├Ąufig Gestellte Fragen

Was ist eine Auslandskrankenversicherung?

Eine private Auslandskrankenversicherung sch├╝tz vor Krankheitskosten auf Reisen ins Ausland und ├╝bernimmt die Kosten f├╝r einen R├╝cktransport, sofern dieser medizinisch notwendig ist. Ein Auslandskrankenschutz ist daher f├╝r jeden, der ins Ausland reist, unverzichtbar.

Was ist der Unterschied zwischen einer Reisekrankenversicherung und einer Auslandskrankenversicherung?

Die Begriffe Reisekrankenversicherung und Auslandskrankenversicherung werden oft verwechselt. In den letzten Jahren hat sich folgende Regelung immer weiter durchgesetzt: Reisekrankenversicherungen sind Krankenversicherungen f├╝r Reisen und Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr. Auslandskrankenversicherungen sind dagegen Krankenversicherungen f├╝r Reisen und Auslandsaufenthalte ├╝ber ein Jahr.

Wozu braucht man eine Auslandskrankenversicherung?

Viele Menschen glauben, auch im Ausland durch die gesetzlichen Krankenkassen gut gegen m├Âgliche Krankheitskosten abgesichert zu sein. Leider ist dies jedoch nicht der Fall. Zwar ├╝bernehmen die gesetzlichen Krankenkassen Kosten im Krankheitsfall auf Reisen, jedoch nur, wenn sich die Schadensf├Ąlle innerhalb der L├Ąnder ereignen, mit denen ein Sozialabkommen vereinbart ist. Zu diesen sogenannten "Schengen-Staaten" geh├Âren fast alle europ├Ąischen Staaten. Bei Reisen au├čerhalb der Schengen-Staaten besteht kein Versicherungsschutz im Krankheitsfall und alle anfallenden Krankheitskosten m├╝ssen aus eigener Tasche bezahlt werden. Eine zus├Ątzliche Krankenversicherung f├╝r den Auslandsaufenthalt ist also dringend anzuraten. Doch auch in den Staaten mit Sozialabkommen werden Krankheitskosten nicht zwangsl├Ąufig von den gesetzlichen Krankenkassen in vollem Umfang ├╝bernommen. Krankenversicherungen rechnen alle Krankheitskosten nach festgelegten Standards├Ątzen ab. Diese k├Ânnen jedoch im Ausland ganz anders bemessen sein als in Deutschland. Daher kann zu teilweise hohen Eigenkosten der Betroffenen kommen, sofern nur der Versicherungsschutz durch die gesetzlichen Krankenkasse besteht. Eine zus├Ątzliche Krankenversicherung f├╝r den Auslandsaufenthalt w├╝rde die kompletten Krankheitskosten ├╝bernehmen. Bei Erkrankungen oder Unf├Ąllen w├Ąhrend einer Auslandsreise kommt es immer wieder vor, dass der Erkrankte aus medizinischen Gr├╝nden zur├╝ck nach Deutschland transportiert werden muss. Auch ein, aus medizinischer Sicht, notwendigen Krankenr├╝cktransport wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht ├╝bernommen. Da Krankenr├╝cktransporte extrem teuer sind, k├Ânnte die finanzielle Belastung f├╝r den Betroffenen unter Umst├Ąnden sogar existenzbedrohend sein. Schutz bietet eine Auslandskrankenversicherung. Diese ├╝bernimmt die Kosten f├╝r Krankenr├╝cktransporte aus dem europ├Ąischen und au├čereurop├Ąischen Ausland.

Was sollte man beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung beachten?

Das Angebot an Auslandskrankenversicherungen ist wirklich gro├č und f├╝r den Laien oft undurchschaubar. Welche Auslandskrankenzusatzversicherung tats├Ąchlich die richtige ist, h├Ąngt immer vom individuellen Einzelfall ab. Generell gilt die Faustregel: Je l├Ąnger der Auslandsaufenthalt dauert, desto umfangreicher sollte der Leistungsumfang einer Auslandskrankenversicherung sein. Bei kurzen Auslandsreisen reicht in der Regel eine normale Auslandkrankenversicherung. Bei l├Ąngeren Aufenthalten im Ausland sind Krankenversicherungen mit umfassenden Vorsorgeleistungen empfehlenswert. Dar├╝ber hinaus sollte auch bei vor├╝bergehendem Aufenthalt in Deutschland Versicherungsschutz bestehen. F├╝r alle, die mehrfach im Jahr verreisen ist eine Jahresversicherung interessant. Gerade bei l├Ąngeren Auslandsaufenthalten ist es wichtig, die richtige Versicherung rechtzeitig abzuschlie├čen. Dabei sollte vor allem die Reisedauer ber├╝cksichtigt werden. Eine Auslandskrankenversicherung sollte generell vor dem Reiseantritt abgeschlossen werden. Auch f├╝r Sonderf├Ąlle gibt es spezielle Angebote. So bieten einige Anbieter Reisekrankenversicherungen speziell f├╝r Studenten, Au-Pairs oder auch Rentner an.

Auslandskranken-Versicherungen im Vergleich