Auslandskrankenversicherungen
vergleichen und bis zu 86,4% sparen!

┬áDeutschlands gro├čer Preisvergleich

 Jetzt Marktführer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Auslandskrankenversicherung ARAG

Bei der ARAG handelt es sich um ein familiengef├╝hrtes Unternehmen, welches sich urspr├╝nglich ausschlie├člich mit dem Anbieten einer Rechtschutzversicherung befasste. Durch weitere Tochtergesellschaften wurde das Versicherungsangebot jedoch erweitert. So wird auch eine ARAG Auslandskrankenversicherung angeboten.

Grundlegendes

  • Leistungsl├╝cken der Krankenkassen werden geschlossen┬á
  • Schutz f├╝r Europa und die Welt┬á
  • F├╝r Urlaubs- und Gesch├Ąftsreisende┬á
  • Reisedauer bis zu 42 Tagen pro Reise┬á
  • Tarife altersunterschiedlich┬á

Leistungen

  • ├ärztliche Behandlungen, ambulant sowie station├Ąr inkl. aller notwendiger Zusatzmittel┬á
  • Dringende Zahnarztbehandlungen inkl. F├╝llungen und Reparaturen Zahnersatz┬á
  • Transportkosten zum Arzt oder ins Krankenhaus┬á
  • Medizinisch notwendiger und ├Ąrztlich verordneter Krankenr├╝cktransport┬á
  • Im Todesfall ├ťberf├╝hrung nach Deutschland oder alternativ Bestattung vor Ort bis max. 10.250 Euro

Testurteil

Die Auslandskrankenversicherung der ARAG konnte im Juni 2012 bei der Stiftung Warentest Finanztest mit einem ÔÇ×Ausreichend (3,8)ÔÇť abschneiden. Unter http://www.testberichte.de/p/arag-tests/auslandsreise-krankenversicherung-rk-j-rk-j70-rk-jf-testbericht.html ist der Testbericht einzusehen.

Versicherungsvergleich

Der interne Vergleichsrechner, der sich nach dem blauen Button ÔÇ×Zum Versicherungsvergleich >>ÔÇť ├Âffnet, steht f├╝r eine individuelle Beitragsermittlung und Leistungseinsicht zur Verf├╝gung. Weiterhin k├Ânnen die Angebote anderer Versicherer in den Vergleich einbezogen werden.

 


 

Der ARAG Konzern ist ein international t├Ątiges Unternehmen unter famili├Ąrer F├╝hrung. Das Unternehmen legt gro├čen Wert auf ein vielseitiges Engagement und eine breitgef├Ącherte Produktpalette. Das internationale Engagement des ARAG Konzerns l├Ąsst sich an dem Status als Europas gr├Â├čter Sportversicherer und Sponsor von deutschen und europ├Ąischen Sportlern ablesen. F├╝r alle privaten Kunden bietet der ARAG Konzern Versicherungsprodukte f├╝r den individuellen Bedarf. Nicht nur Sachversicherungen sondern insbesondere Personenversicherungen stellen einen gro├čen Anteil an der Produktpalette dar. Im Bereich der Gesundheitsvorsorge bietet die ARAG eine Auslandskrankenversicherung f├╝r alle gesetzlich und privat Versicherten an. Die ARAG Auslandsreisekrankenversicherung wird als Reiseversicherung mit Ganzjahresschutz f├╝r Einzelreisende und Familien angeboten. Der Abschluss der Versicherungspolice kann in einem pers├Ânlichen Beratungsgespr├Ąch oder telefonisch durchgef├╝hrt werden.┬á

Tarife und Beitr├Ąge┬á

Die Auslandsreisekrankenversicherung der ARAG ist eine Ganzjahrespolice und bietet den umfassenden Schutz f├╝r alle privaten Reisen innerhalb eines Versicherungsjahres. Der Versicherungsschutz durch die Auslandsreisekrankenversicherung der ARAG besteht f├╝r alle Einzelreisen, die eine maximale Reisedauer von 42 Tagen nicht ├╝berschreiten. Ausschl├╝sse einzelner Reisel├Ąnder gibt es nicht, so dass auch bei einer Reise in die USA oder nach Kanada keine zus├Ątzliche Versicherungspolice n├Âtig ist. F├╝r Reisende stehen drei verschiedene Optionen zur Auswahl. Die ARAG Auslandsreisekrankenversicherung wird f├╝r Einzelreisende und f├╝r Familien angeboten. Der Jahresbeitrag zur Auslandskrankenversicherung der ARAG f├╝r die ganze Familie betr├Ągt pauschal 24 Euro. Bei der Police f├╝r Einzelreisende legt die ARAG den Jahresbeitrag in Abh├Ąngigkeit vom Alter des Versicherungsnehmers fest. F├╝r Einzelreisende bis zu einem Alter von 69 Jahren kostet die ARAG Auslandskrankenversicherung im Tarif ÔÇ×RKÔÇť j├Ąhrlich 8 Euro. Mit dem Erreichen des 70. Lebensjahres steigt der Jahresbeitrag auf 20 Euro. Die Vereinbarung einer eigenen Beteiligung im Versicherungsfall ist nicht m├Âglich. Bei der Auslandsreisekrankenversicherung der ARAG besteht keine M├Âglichkeit zur Beitragsreduzierung.┬á

Leistungsumfang und Kostenerstattung

Die Kostenerstattung f├╝r Versicherungsnehmer der ARAG Auslandsreisekrankenversicherung betr├Ągt 100 %. Der Versicherer legt keine Erstattungsgrenzen oder maximal Betr├Ąge f├╝r die station├Ąre und ambulante Behandlung fest. Bei ambulanten Behandlungen werden alle anfallenden Kosten f├╝r die ├Ąrztliche Behandlung sowie Heilmittel, Medikamente, Verbandsmittel und R├Ântgendiagnostik ├╝bernommen. Bei station├Ąren Aufenthalten ├╝bernimmt die Auslandskrankenversicherung der ARAG alle anfallenden Aufenthaltskosten einschlie├člich Operationskosten und mit der Operation verbundenen Nebenkosten. Ein medizinisch notwendiger Transport in ein Krankenhaus am Reiseort oder der medizinisch notwendige R├╝cktransport in ein Krankenhaus am Wohnort des Versicherungsnehmers werden uneingeschr├Ąnkt durch die Versicherung erstattet. Die einzige Einschr├Ąnkung bei der H├Âhe der Aufwandserstattung besteht bei der ├ťberf├╝hrung in die Heimat oder der Bestattung im Ausland. Hier ├╝bernimmt die Reisekrankenversicherung der ARAG maximale Kosten in H├Âhe von 10.250 Euro. In der Auslandsreisekrankenversicherung ist eine ausreichende Deckung f├╝r Zahnbehandlungen enthalten. Die Versicherung ├╝bernimmt anfallende Kosten f├╝r eine schmerzstillende Zahnbehandlung sowie die Aufwendungen f├╝r F├╝llungen in einfacher Ausfertigung. F├╝r alle medizinischen und organisatorischen Fragen steht ein Notrufteam zur Verf├╝gung. Der Versicherungsnehmer kann das Serviceteam rund um die Uhr erreichen und erh├Ąlt umgehend Unterst├╝tzung. ├ťber die Versicherungsbedingungen schlie├čt die ARAG die Kosten├╝bernahme f├╝r geplante Heilbehandlungen am Zielort aus. Dieser Ausschluss gilt auch, wenn die Reise mit dem Zweck eines geplanten operativen Eingriffs angetreten wird. Dann erlischt der Versicherungsschutz durch die Auslandskrankenversicherung und es werden keinerlei entstehende Kosten und Aufwendungen erstattet. Wenn die Kosten f├╝r eine medizinische Behandlung aus einem vors├Ątzlich durch den Versicherungsnehmer herbeigef├╝hrten Unfall entstehen, ist die ARAG Auslandskrankenversicherung von der Leistungspflicht entbunden. Alle Details und die Versicherungsbedingungen der ARAG Reisekrankenversicherung mit Ganzjahresschutz sind unter http://www.arag.de/medien/pdf/angebote-und-beratung/a826_bedingungen_auslandsreise_9.09_d.pdf abrufbar.

H├Ąufig Gestellte Fragen

Was ist eine Auslandskrankenversicherung?

Eine private Auslandskrankenversicherung sch├╝tz vor Krankheitskosten auf Reisen ins Ausland und ├╝bernimmt die Kosten f├╝r einen R├╝cktransport, sofern dieser medizinisch notwendig ist. Ein Auslandskrankenschutz ist daher f├╝r jeden, der ins Ausland reist, unverzichtbar.

Was ist der Unterschied zwischen einer Reisekrankenversicherung und einer Auslandskrankenversicherung?

Die Begriffe Reisekrankenversicherung und Auslandskrankenversicherung werden oft verwechselt. In den letzten Jahren hat sich folgende Regelung immer weiter durchgesetzt: Reisekrankenversicherungen sind Krankenversicherungen f├╝r Reisen und Auslandsaufenthalte bis zu einem Jahr. Auslandskrankenversicherungen sind dagegen Krankenversicherungen f├╝r Reisen und Auslandsaufenthalte ├╝ber ein Jahr.

Wozu braucht man eine Auslandskrankenversicherung?

Viele Menschen glauben, auch im Ausland durch die gesetzlichen Krankenkassen gut gegen m├Âgliche Krankheitskosten abgesichert zu sein. Leider ist dies jedoch nicht der Fall. Zwar ├╝bernehmen die gesetzlichen Krankenkassen Kosten im Krankheitsfall auf Reisen, jedoch nur, wenn sich die Schadensf├Ąlle innerhalb der L├Ąnder ereignen, mit denen ein Sozialabkommen vereinbart ist. Zu diesen sogenannten "Schengen-Staaten" geh├Âren fast alle europ├Ąischen Staaten. Bei Reisen au├čerhalb der Schengen-Staaten besteht kein Versicherungsschutz im Krankheitsfall und alle anfallenden Krankheitskosten m├╝ssen aus eigener Tasche bezahlt werden. Eine zus├Ątzliche Krankenversicherung f├╝r den Auslandsaufenthalt ist also dringend anzuraten. Doch auch in den Staaten mit Sozialabkommen werden Krankheitskosten nicht zwangsl├Ąufig von den gesetzlichen Krankenkassen in vollem Umfang ├╝bernommen. Krankenversicherungen rechnen alle Krankheitskosten nach festgelegten Standards├Ątzen ab. Diese k├Ânnen jedoch im Ausland ganz anders bemessen sein als in Deutschland. Daher kann zu teilweise hohen Eigenkosten der Betroffenen kommen, sofern nur der Versicherungsschutz durch die gesetzlichen Krankenkasse besteht. Eine zus├Ątzliche Krankenversicherung f├╝r den Auslandsaufenthalt w├╝rde die kompletten Krankheitskosten ├╝bernehmen. Bei Erkrankungen oder Unf├Ąllen w├Ąhrend einer Auslandsreise kommt es immer wieder vor, dass der Erkrankte aus medizinischen Gr├╝nden zur├╝ck nach Deutschland transportiert werden muss. Auch ein, aus medizinischer Sicht, notwendigen Krankenr├╝cktransport wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht ├╝bernommen. Da Krankenr├╝cktransporte extrem teuer sind, k├Ânnte die finanzielle Belastung f├╝r den Betroffenen unter Umst├Ąnden sogar existenzbedrohend sein. Schutz bietet eine Auslandskrankenversicherung. Diese ├╝bernimmt die Kosten f├╝r Krankenr├╝cktransporte aus dem europ├Ąischen und au├čereurop├Ąischen Ausland.

Was sollte man beim Abschluss einer Auslandskrankenversicherung beachten?

Das Angebot an Auslandskrankenversicherungen ist wirklich gro├č und f├╝r den Laien oft undurchschaubar. Welche Auslandskrankenzusatzversicherung tats├Ąchlich die richtige ist, h├Ąngt immer vom individuellen Einzelfall ab. Generell gilt die Faustregel: Je l├Ąnger der Auslandsaufenthalt dauert, desto umfangreicher sollte der Leistungsumfang einer Auslandskrankenversicherung sein. Bei kurzen Auslandsreisen reicht in der Regel eine normale Auslandkrankenversicherung. Bei l├Ąngeren Aufenthalten im Ausland sind Krankenversicherungen mit umfassenden Vorsorgeleistungen empfehlenswert. Dar├╝ber hinaus sollte auch bei vor├╝bergehendem Aufenthalt in Deutschland Versicherungsschutz bestehen. F├╝r alle, die mehrfach im Jahr verreisen ist eine Jahresversicherung interessant. Gerade bei l├Ąngeren Auslandsaufenthalten ist es wichtig, die richtige Versicherung rechtzeitig abzuschlie├čen. Dabei sollte vor allem die Reisedauer ber├╝cksichtigt werden. Eine Auslandskrankenversicherung sollte generell vor dem Reiseantritt abgeschlossen werden. Auch f├╝r Sonderf├Ąlle gibt es spezielle Angebote. So bieten einige Anbieter Reisekrankenversicherungen speziell f├╝r Studenten, Au-Pairs oder auch Rentner an.

Auslandskranken-Versicherungen im Vergleich